Sonntag, 14.07.2024

Eröffnung der AC/DC Fan-Bar auf Schalke – Hier gibt es das zu sehen

Tipp der Redaktion

Thomas Meier
Thomas Meier
Thomas Meier ist ein politischer Analyst, der mit seiner präzisen Recherche und seinen fundierten Berichten immer wieder neue Perspektiven eröffnet.

AC/DC feiern ihr Live-Comeback in Gelsenkirchen mit der ‚Power Up‘ Tour und eröffnen die offizielle ‚High Voltage Dive Bar‘ für Fans. Die Bar bietet AC/DC-Merchandise, kulinarische Angebote und die Möglichkeit, sich tätowieren zu lassen. Fans reisen sogar aus Australien an, um die Band zu sehen.

Die ‚Power Up‘ Tour markiert das Live-Comeback von AC/DC nach acht Jahren. Die ‚High Voltage Dive Bar‘ ist nur in fünf ausgewählten Städten verfügbar und bietet Getränke, AC/DC-Merchandise, kulinarische Spezialitäten und die Möglichkeit, sich tätowieren zu lassen. Internationale Fans reisen aus weit entfernten Ländern an, um die Band zu sehen. Die Besucher haben die Möglichkeit, einzigartige Erfahrungen zu machen und ihre Liebe zur Band zu zeigen, indem sie sich tätowieren lassen und exklusive AC/DC-Merchandise erwerben.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten