Dienstag, 16.07.2024

Bochum: Verkehrsführung in der Castroper Straße ändert sich

Tipp der Redaktion

Elena König
Elena König
Elena König ist eine vielseitige Journalistin, die mit ihrer Kreativität und ihrem Einfühlungsvermögen beeindruckende Geschichten erzählt.

Bauarbeiten auf der Castroper Straße in Bochum beginnen ab Montag, den 20. Mai, und bringen eine veränderte Verkehrsführung mit sich. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich bis September andauern.

Während der Bauarbeiten wird der Verkehr weiterhin in beide Richtungen fließen. Die nördliche Fahrbahnhälfte wird für Arbeiten der Stadtwerke und „Glasfaser Ruhr“ genutzt. Die Fertigstellung dieses Teilabschnitts wird ebenfalls bis September erwartet. Eine Umleitung des Fußwegs zum Planetarium und zur Synagoge wird eingerichtet.

Die Bauarbeiten und die veränderte Verkehrsführung werden voraussichtlich bis September Auswirkungen auf den Straßenverkehr in Bochum haben.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten