Mittwoch, 17.07.2024

Endlich blüht der Kreisverkehr in Bochum nach langer Bauzeit

Tipp der Redaktion

Clara Hofmann
Clara Hofmann
Clara Hofmann ist eine einfallsreiche Reporterin, die mit ihrem Blick für das Besondere und ihrer Fähigkeit, Menschen zum Reden zu bringen, beeindruckt.

Die Stadt Bochum hat endlich mit der Bepflanzung eines lang ersehnten Verkehrskreisels begonnen. Dieser befindet sich in Weitmar-Mark und soll nun durch den Einsatz von Stauden, Sträuchern und Duftbeeten aufgewertet werden.

Die Bepflanzung startet am kommenden Dienstag und ist Teil einer umfassenden Maßnahme zur Stadtentwicklung und Landschaftsgestaltung. Durch die Verschönerung des Kreisverkehrs soll die Umgebung attraktiver gestaltet werden und damit auch f&#xfcr die Verkehrsteilnehmer angenehmer wirken.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten