Sonntag, 14.07.2024

Hunderte Menschen in Bochums Innenstadt von Polizei kontrolliert

Tipp der Redaktion

Marlene Braun
Marlene Braun
Marlene Braun ist eine erfahrene Redakteurin, die mit ihrem feinen Gespür für gesellschaftliche Themen und ihrer klaren Sprache überzeugt.

Ein Großaufgebot von Polizei und Bundespolizei führte einen Schwerpunkteinsatz rund um den Bochumer Hauptbahnhof durch, um eine sichere Innenstadt zu gewährleisten.

Am vergangenen Samstag führten Polizei und Bundespolizei einen Schwerpunkteinsatz in der Bochumer Innenstadt durch, um die Sicherheit in diesem Bereich zu gewährleisten. Rund 480 Personen wurden kontrolliert, wobei eine Person in Gewahrsam genommen wurde. Zudem wurden drei Strafanzeigen und sechs Ordnungswidrigkeitenanzeigen geschrieben. Darüber hinaus wurden 38 Platzverweise ausgesprochen und sechs Haftbefehle vollstreckt.

Die Maßnahmen sollen in Zukunft fortgeführt werden, um ein hohes Maß an Sicherheit in der Innenstadt zu gewährleisten. Weitere Schwerpunktaktionen sind geplant, um dies zu erreichen.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten