Sonntag, 14.07.2024

Opel-Lokomotive muss aus Bochum weg – hier sind die Gründe

Tipp der Redaktion

Marlene Braun
Marlene Braun
Marlene Braun ist eine erfahrene Redakteurin, die mit ihrem feinen Gespür für gesellschaftliche Themen und ihrer klaren Sprache überzeugt.

Eine gelbe Rangierlok, eine der letzten Erinnerungen an Opel, musste vom Gelände von Mark 51/7 in Bochum entfernt werden. Die Lok stand lange Zeit auf dem Opel-Gelände und war ein symbolisches Relikt vergangener Tage. Dennoch musste sie schließlich weichen. Ihr Verschwinden markiert das Ende einer Ära und symbolisiert den Abschied von Opel in Bochum.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten