Mittwoch, 17.07.2024

Verdi erwartet Service-Folgen durch Warnstreiks bei der Telekom

Tipp der Redaktion

Nina Becker
Nina Becker
Nina Becker ist eine engagierte Lokaljournalistin, die die Geschichten und Anliegen der Menschen in ihrer Region mit Herz und Verstand vermittelt.

Die Gewerkschaft Verdi erwartet, dass die Warnstreiks bei der Deutschen Telekom Auswirkungen auf den Kundenservice und die Termine der Techniker haben werden. Die Warnstreiks haben bereits zu Beeinträchtigungen wie Wartezeiten, abgesagten Terminen und Schließungen geführt. Verdi stellt Forderungen nach einer zwölfprozentigen Entgeltsteigerung sowie erhöhten Ausbildungsvergütungen. Kritik an dem Angebot der Arbeitgeber wurde wegen zu geringer Entgelterhöhungen und zu langer Laufzeit des Tarifvertrags geübt.

Durch die Warnstreiks möchte die Gewerkschaft Verdi ihren Forderungen Nachdruck verleihen und das bisherige Angebot der Arbeitgeber kritisieren.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten