Mittwoch, 17.07.2024

Ralf Fährmann: Schalke 04 sucht einen neuen Torwart

Tipp der Redaktion

Nina Becker
Nina Becker
Nina Becker ist eine engagierte Lokaljournalistin, die die Geschichten und Anliegen der Menschen in ihrer Region mit Herz und Verstand vermittelt.

Der Fußballverein FC Schalke 04 befindet sich weiterhin in einer Phase der Umstrukturierung und plant, sechs Spieler, darunter Ralf Fährmann, zu verlassen. Dies ist Teil eines umfassenden Neuaufbaus nach dem Abstieg des Vereins.

Ralf Fährmann, der bis 2025 unter Vertrag steht und zu den Topverdienern gehört, ist der sechste Spieler, der den Verein verlassen soll. Darüber hinaus werden die Verträge weiterer Spieler nicht verlängert. Die Trennung von Fährmann wird mit einer hohen Abfindung einhergehen.

Die Umstrukturierung bezieht sich auch auf die Torwartposition, und es wird erwartet, dass es Neubesetzungen im Torwarttrio geben wird. Der Verein plant eine radikale Erneuerung, die eine umfassende Aufräumarbeit im Kader und Neubesetzungen in wichtigen Positionen beinhaltet.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten